Make Summer Last


La Felicità…
 

…È un bicchiere die vino e un panino, la felicitá…

English version at the bottom of the blogpost)

Wer erinnert sich nicht an diesen Ohrwurm der frühen Achtziger Jahre? Und auch wenn man bis auf den Refrain eigentlich nicht wirklich verstand, worum es in dieser Italo-Pop-Nummer eigentlich ging, so wusste man trotzdem, wovon Al Bano und Romina Power sangen: von der Glückseligkeit. „Un bicchiere die vino e un panino“ – in der deutschen Übersetzung ein Glas Wein und eine Semmel (hört sich gleich weniger romantisch an) – bedeuten Glück, genauso wie Hand in Hand gehen, oder den Regen vor dem Fenster zu hören. So klischeehaft diese Bilder auch sein mögen, für mich sind es stets diese kleinen, leisen Momente, die Glück bedeuten und welche ich über den Sommer sammle und mir als Vorrat für den Winter aufbewahre, so wie Frederik die Maus. Es sind Augenblicke, in denen ich ankomme, wo alles so ist, wie es bleiben soll. Ein gutes Buch, die letzten Sonnenstrahlen, ein Glas Wein und jemand, der auf mich wartet.

Zu gutem Wein, Buch und dem Gefühl der Glückseligkeit gehört auch das passende Outfit. Ich mag es, erste Herbstteile in mein Outfit zu mischen, die mich in ein paar Wochen noch an die Sommerzeit erinnern. Am Leo-Trend geht derzeit kein Weg vorbei und deshalb hatte ich auf dieses Paar Booties von Högl Shoes schon vor ein paar Wochen das Auge geworfen. Sie sind außerdem eine perfekte Low-Budget-Variante der aktuellen Miu Min Schnallen-Stiefeletten. So und nun ist es endlich soweit, die die Hitzewelle ist vorbei! Ich kombiniere die coolen Teile besonders gerne zu romantischen Röcken und Kleidern, oder zu Cropped Jeans und Culottes. Aber auch zum Overall ergeben sie einen schönen Bruch. Dazu eine Jeansjacke für den kühlen Abend – fertig ist das Spätsommeroutfit. Ich würde so weit gehen, zu behaupten, dass ein gutes Outfit das Sahnehäubchen auf jedem Glücksmoment ist.

Welche Momente nehmt Ihr mit in den Herbst?


Anzeige / In Collaboration With Högl Shoes

I am wearing:
Striped Overall – Asos
Leopard Booties with Buckle – Högl Shoes
Denim Jacket – Tiger Of Sweden
Cateye Sunglasses – AJ Morgan


ENG:

La Felicità…

 …È un bicchiere die vino e un panino, la felicitá…

Who doesn’t remember this catchy tune from the early eighties? And even though we didn’t really understand the lyrics of this italo pop number, we kind of knew what Al Bano and Romina Power were singing about: happiness. „Un bicchiere die vino e un panino“ – a glass of wine and a sandwich (which admittedly doesn’t sound as romantic in English) – mean happiness, as does going hand in hand with someone you are close to, or listening to the rain outside the window. As stereotypical as these words may sound, for me it has always been those little silent moments, which meant happiness. I try to save and keep them as a supply for the dark and grey winter months. The moments in which I am present, when everything is just perfect, the way it is. A good book, the last rays of sunshine, a glass of wine and somebody who waits for me.

Obviously, a good book, wine and happiness need the right outfit to go with. I like to mix the first fall pieces into my outfits, which will still remind me of summer in a few week’s time. Theres no way to ignore the current leopard-print trend, so I’ve already set my eyes on these cute Högl booties a few weeks ago. Finally, heatwave is over and I can wear them! They’re the perfect combination for romantic dresses and skirts, or cropped jeans and culottes. But I also like them worn with my summer overall and a denim jacket for the evening chill. I think the right outfit is the icing on the cake – or in this case, on a moment of happiness.

What are your happy moments that you’re going to carry into autumn?

 

(Visited 18 times, 1 visits today)

Leave a Comment